HANNOVER – LEASING
    Hotel- und Büroimmobilie Darmstadt

    Beteiligungsangebot – Überblick

    Beteiligung an der Investmentgesellschaft

    • Connector.

      Investmentgesellschaft und Investmentvermögen

      HL Quartier West Darmstadt GmbH & Co. geschlossene Investment-KG

    • Connector.

      AIF Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG)

      HANNOVER LEASING INVESTMENT GmbH mit Sitz in Pullach. Die KVG unterliegt der Aufsicht durch die BaFin. Sie übernimmt die Anlage und Verwaltung des Vermögens für die Investmentgesllschaft. Der KVG obliegt insofern insbesondere die Portfolioverwaltung, das Risikomanagement sowie die Übernahme administrativer Tätigkeiten.

    • Connector.

      Anlagestrategie

      Die Anlagestrategie der Investmentgesellschaft ist die Beteiligung von 89,9 % an der Objektgesellschaft, die eine Büroimmobilie in der Heinrich -Hertz Straße 2, 2A und eine Hotelimmobilie in der Georg-Ohm-Straße 1 in 64295 Darmstadt (zusammen das „Anlageobjekt“) errichtet. Das Anlageobjekt ist bei Erwerb langfistig vermietet und soll am Ende der Laufzeit der Gesellschaft planmäßig direkt und indirkt veräußert werden.

    • Connector.

      Anlageziel

      Das Anlageziel der Investmentgesellschaft einschließlich des finanziellen Ziels ist, dass der Anleger in Form von Auszahlungen (inklusive Kapitalrückzahlung) an den laufenden Ergebnissen aus der langfristigen Vermietung sowie an einem Erlös aus dem Verkauf des Anlagaeobjekts nach der Vermietungsphase anteilig partizipiert. Es kann keine Zusicherung gegeben werden, dass das Anlageziel tatsächlich erreicht wird.

    • Connector.

      Anlagerkreis

      Der Vertrieb von Anteilen an der Investmentgesellschaft erfolgt ausschließlich in Deutschland und richtet sich an Anleger, die als natürliche Personen ihren Erstwohnsitz in Deutschland haben und die der Gesllschaft ihre deutsche Steueridentifikationsnummer für die unbeschränkte Steuerpflicht mitteilen.

    • Connector.

      Beteiligungsbetrag (Kommanditeinlage)

      Die Mindestbeteiligung an der Investmentgesellschaft beträgt 10.000 Euro. Höhere Zeichnungsbeträge müssen ohne Rest durch 1.000 Euro teilbar sein.

    • Connector.

      Treuhandkommanditist

      HANNOVER LEASING Treuhand GmbH mit Sitz in Pullach. Mit dem Erwerb eines Anteils an der Investmentgesellschaft beteiligt sich der Anleger zunächst ausschließlich mittelbar als Treugeber über den Treuhandkommanditisten an der Investmentgesellschaft. Nach Begründung seines Gesellschaftsverhältnisses als Treugeber hat der Anleger jederzeit die Möglichkeit, sich als Direktkommanditist in das Handelsregister eintragen zu lassen.

    • Connector.

      Laufzeit

      Die Dauer der Investmentgesellschaft ist befristet. Sie endet grundsätzlich mit Ablauf des 30.06.2029 (Grundlaufzeit). Die KVG kann die Geschäftsführenden Gesellschafter nach einem entsprechenden Gesellschafterbeschluss anweisen, die Grundlaufzeit einmalig oder in mehreren Schritten um insgesamt bis zu fünf Jahren zu verlängern. Eine ordentliche Kündigung während der Laufzeit der Investmentgesellschaft (einschließlich etwaiger Verlängerungen) ist ausgeschlossen. Der Anleger hat kein Recht, seinen Anteil an der Invermentgesellschaft zurückzugeben. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

    • Connector.

      Platzierungsgarant

      Der Platzierungsgarant übernimmt geegenüber der Investmentgesellschaft die Garantie, sich bis zur Höhe des gesamten einzuwerbenden Eigenkapitals an der Investmentgesellschaft zu beteiligen, sofern das erforderliche Eignkapital nicht vollständig eingeworben werden kann.

    • Connector.

      Verwahrstelle

      State Street Bank International GmbH mit Sitz in München. Die Verwahrstelle unterliegt der Aufsicht durch die Bafin. Ihre Aufgaben umfassen insbesondere die Überwachung der Einhaltung der Vorschriften des KAGB sowie die Ausübung bestimmter Kontrollfunktionen.

    • Connector.

      Risiken:

      – Unternehmerische Beteiligung, die mit Risiken verbunden ist. – Die Rückflüsse aus der Beteiligung sind nicht zugesichert und hängen von der Entwicklung der Beteiligung ab.

     
     

    Wichtiger Hinweis:
    Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind nicht von uns auf ihre Richtigkeit und Plausibilität geprüft worden. Ausschliessliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt.